Unsere Jugendleitung stellt sich vor: Toni und Thomas Zieger

Mein Name ist Toni Zieger und ich bin Jugendleiter im Musikverein Durmersheim. Mit neun Jahren fing ich an, Klarinette im Verein zu erlernen, später auch Saxofon. Die dadurch erworbenen musikalischen Grundlagen konnte ich sowohl in der Schule als auch in der Freizeit in verschiedenen Bands einsetzen. Höhepunkt der musikalischen Laufbahn war mit Sicherheit das einjährige Mitwirken im Luftwaffenmusikkorps 2 aus Karlsruhe, welches mir einen Einblick in die professionelle Musik ermöglichte und mich nachhaltig prägte. Ich möchte meine durchweg positiven Erfahrungen mit Musik an andere junge Musiker weitergeben und engagiere mich daher in unserer Jugend. Ich denke jeder Mensch sollte sich mit Musik, in welcher Form auch immer, intensiv auseinandersetzen, da diese uns in glücklichen, aber auch in schweren Zeiten immer begleitet und wir Momente und Gefühle in dieser konservieren können. Diese Einstellung möchte ich schon unseren Kleinsten mit auf den Weg geben und mit viel Spaß und Freude in die Welt der Noten und Pausen eintauchen.

Ich bin Thomas Zieger und bin mit meinem Bruder Toni für die Jugendarbeit im Musikverein 1868 e.V. Durmersheim zuständig. Seit 2015 bin ich Dirigent unseres Schülerorchesters und seit diesem Jahr auch des Jugendorchesters. Ich selbst spiele seit 10 Jahren Waldhorn, welches ich auch über den Musikverein Durmersheim erlernt habe. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen in ihrer musikalischen Ausbildung macht großen Spaß und es ist schön, wie sie sich mit ihren Instrumenten weiterentwickeln. Wir kümmern uns aber nicht nur um die Orchester und die Ausbildung der Jungmusikerinnen und Jungmusiker, sondern auch um den Ferienspaß oder das Jungmusiker Leistungsabzeichen. Musik ist eine schöne Gelegenheit neue Leute kennenzulernen oder den Alltag mal hinter sich zu lassen.
Ich würde mich freuen, wenn sich weiterhin zahlreiche Jugendliche dazu entschließen, bei unserem Musikverein Durmersheim ein Instrument erlernen und spielen zu wollen. Ihr könnt gerne mal zu einer Probe vorbeikommen und euch alles zeigen lassen.

Um Kontakt mit unserer Jugendleitung aufzunehmen - hier die Adresse: